Frauenchor

frauenChorprobe: Donnerstags 20.00 h – 22.00 h

Jeden Donnerstag proben 30 quicklebendige Sängerinnen von 20.00 h bis 22.00 h in der Gaststätte „Roter Hahn“ in der Fahrstraße in Babenhausen

Das Repertoire reicht von „klassisch“ bis „modern“.

Interessierte Sängerinnen sind herzlich eingeladen.

Der Frauenchor Women and Voices wurde im Jahr 1999 gegründet und widmete sich dem Repertoire der Gospel – und Popularmusik.
Der Chor wurde bis zum Frühjahr 2001 von Gerda Stockinger geleitet. Im Mai 2001 übernahm Alexander Grün die musikalische Leitung des Chores. Mit Hilfe intensiver Stimmbildung und der Erarbeitung anspruchsvollerer Literatur wurde das Repertoire um „klassische“ Werke des 19. Jahrhunderts erweitert. Im Frühjahr 2004 konnte der Frauenchor 14 neue Sängerinnen gewinnen,  die sich bereits im Frühjahr 2005 im Rahmen des Kreis-Kritik-Singens  des Sängerkreises Dieburg mit einer Volksliedbearbeitung  und einer Vokalise aus dem Bereich der Popularmusik das Prädikat „sehr gut“
ersingen konnten. Seit Herbst 2006 war Ramon Manuel Schneeweiß  für 3 Jahre musikalischer Leiter des Frauenchores.  Mit ihm hat der Frauenchor im Herbst 2007 sein erstes großes Konzert ausgerichtet. Aus gesundheitlichen Gründen musste er im November 2009 den Chor leider abgeben.

Mit Rodrigo Affonso hat der Frauenchor gleich im Anschluss einen jungen und kompetenten Chorleiter gefunden. Im 12. Juni 2010, hatte der Chor mit ihm das Jubiläumskonzert zum 10 jährigen Bestehen aufgeführt. Im Jahre 2012 wurde am Chorfestival in Frankfurt teilgenommen. Zur Verstärkung freuen wir uns über interessierte Sängerinnen.

brasilien

Schreibe einen Kommentar