RosenMontagParty

Und wieder ist es soweit! Am Rosenmontag steigt die Fete in der Stadthalle!

Jetzt schnell zum i-Punkt oder in die Bäckerei Lautenschläger und Eintrittskarten zum Vorverkaufspreis von 8,- € sichern.

 

Kinderchor beim hessischen Chorwettbewerb

„Mit gutem Erfolg teilgenommen“

– so lautete das Urteil der international besetzten Jury zum Auftritt des Kinderchor Babenhausen beim Hessischen Chorwettbewerb in Schlitz am vergangenen Freitag, den 10. November 2017. Als mit Abstand jüngster Chor haben sich die Kinder dem aufregenden Vergleich gestellt. Mit einer souveränen Leistung bewältigten die Jüngsten und zahlenmäßig Kleinsten des Gesangverein Eintracht die anspruchsvollste Stückauswahl ihrer Kategorie, blieben sauber in der Intonation und überzeugten die mitgereisten Eltern und auch die Zuhörer aus den Jugendchören, die Ihren Auftritt nach dem Babenhäuser Chor hatten.

„Ich bin sehr stolz auf unsere Kinder“, so das Fazit von Katja Boost-Munzel, der Stimmbildnerin und Organisatorin des Chores, „so ein Wettbewerbsauftritt ist schon etwas ganz Besonderes, und die Kinder haben das super gemacht! Selbst die Kleinsten – bei uns singen ja schon Fünfjährige – waren diszipliniert und konzentriert. Wir haben von den Jugendlichen, die nach uns im Wettbewerb waren und selbst in ganz hervorragenden Chören singen, sehr positive Rückmeldung bekommen.“

„Die konsequente Arbeit an dem richtigen Umgang mit der Stimme, den wir in jeder Probe fordern, hat sich hier entfalten können.“ ergänzt Ilka Tousheh, die den Kinderchor Babenhausen seit knapp zwei Jahren leitet. „Darauf können wir aufbauen und uns weiter entwickeln.“

Wer den Kinderchor Babenhausen live erleben möchte, kann dies am 2. Advent um 10 Uhr in der katholischen Kirche in Babenhausen tun – oder beim grossen Konzert „Dreiklang“ des Gesangverein Eintracht am 18. März 2018. Und natürlich sind interessierte Kinder von 5-13 Jahren jederzeit Montags um 17 Uhr in der Schule im Kirchgarten in Babenhausen willkommen!

 

Neuwahl des Vorstands bei der Mitgliederversammlung

Der Gesangverein Eintracht hat in der Mitgliederversammlung am 15. März 2017 seinen Vorstand neu besetzt!

1. Vorsitzender: Manfred Kunkel
2. Vorsitzende: Sabine Keil
Schriftührer: Gerhard Albrecht
Rechnerin: Uschi Doppler
2. Schriftführerin : Gabi Vorwerk Macheledt
2. Rechnerin: Ingrid Ringelhan

Beisitzer:
Katja Boost-Munzel, Kerstin Floer, Marion Menkel-Bodelle, Reinhard Munzel, Claus Schulz, Georg Theodoropoulos, Harald Willand

Kindergarten-Projekt des Gesangverein mit 2. Preis gefördert

Für den Förderpreis des Rotary-Clubs Dieburg-Babenhausen hat sich der Gesangverein mit einem Projekt beworben, dass das Singen in die Kindergärten der Babehäuser Kernstadt hineintragen soll. Der Verein wurde mit dem 2. Preis und einer Fördersumme von 2.000,- € ausgezeichnet, der in die musikalische Arbeit der Kindergärten fliessen soll. Die Preisübergabe findet am 20. März um 18.30 Uhr im Schloss Fechenbach in Dieburg statt.

Männerchor in weiblicher Hand

 

Die erste Probe unter der neuen Chorleiterin Ilka Bauersachs.

Der Männerchor der Eintracht Babenhausen ist ab sofort in weiblicher Hand. Ilka Bauersachs, bisher Leiterin des Kinder- und Projektjugendchores, hat auch die Leitung des Männerchores übernommen. Der Männerchor hatte drei Dirigenten zum Probedirigeren eingeladen, Ilka Bauersachs konnte dabei voll überzeugen.

Der Männerchor möchte mit der neuen Leitung auch die stimmbildnerische Arbeit im Chor stärken. Da trifft sich gut, das Ilka Bauersachs nicht nur Chorleiterin, sondern auch ausgebildete Opernsängerin ist:  „Ein gutes Einsingen ist wie das Aufwärmen vor dem Sport. Wir werden gerade mit Liedern der klassischen Männerchorliteratur versuchen, die Babenhäuser Herren an die Aufführungspraxis moderner Ensembles heranzuführen – denn tolle Stimmen haben wir im Chor, wie ich nach den ersten Proben schon hören konnte!“

Aber natürlich sind auch im Gesangverein Eintracht in Babenhausen neue Männerstimmen willkommen. „Zum Singen ist es nie zu spät!“, so Manfred Kunkel, der 1. Vorsitzende. „Je früher man mit dem Singen anfängt, umso besser. Aber auch mit 50 kann man durch das Singen viel für seine Gesundheit tun.“ Die Proben finden Dienstag abend um 20 Uhr im Gashaus „Roter Hahn“ in der Fahrstraße in Babenhausen statt. Jeden 1. Dienstag im Monat sind neue Sänger zu einer Schnupperprobe willkommen.

Rosenmontag-Danceparty 2017

Tanzen und abfeiern an Rosenmontag in der Stadthalle Babenhausen! Ab 19.33 Uhr heizt DJ Rino ein, um 21.00 Uhr legt die Schilling-Partyband mit Faschingsparty-Musik nach – und dann geht´s open end weiter! Sekt- und Cocktailbar, Häppchen, Alcopops und Mega-Fastnachtsstimmung lassen keine Wünsche offen! Eintritt ist ab 16 Jahren, in Begleitung eines Erziehungsberechtigten 14 Jahre, und kostet 9,- Euro.

Caterina Valente und der Männerchor

maennerplakat_bier_a3Nein, natürlich besucht uns nicht Caterina Valente persönlich – aber zum Abschluss des Projektchores „500 Jahre Reinheitsgebot“ tritt der Männerchor gemeinsam mit Kristin Riegelsberger und Ihrem Pianisten Markus Bruker aus dem Engelsaal Hamburg in der Stadthalle auf.

Besuchen Sie am 16. Oktober eine Revueshow der Extraklasse – Humor trifft Musik, Musik trifft Biergenuss. Alle siebzehn Biersorten unseres Sponsors Michelsbräu sind im Ausschank, kleine Leckereien stillen den Hunger.

Karten zum Preis von 10 Euro sind bei allen Chormitgliedern, im i-Punkt Babenhausen oder per Mail HIER erhältlich.

Mit freundlicher Unterstützung von:

Schriftzug_Michelsbraeu rot mit Privatbrauerei

Jahreskonzert des Kinderchores

kinderplakat_kiba_v01Unter dem Titel „Bridge over troubled water“ präsentiert der Kinderchor Babenhausen die Arbeit dieses Jahres. Mit den schönsten Melodien aus Volkslied, Filmmusik und Musical entführen sie unsere Jüngsten in den Zauber des mehrstimmigen Singens.

Das Konzert findet am 14. Oktober 2016 um 19 Uhr als Auftakt des Chorwochenendes mit Sängerehrung und Konzert des Männerchores am Sonntag statt.

Der Eintritt ist frei!

Mit freundlicher Unterstützung von:

A+Oe_Adresse_4c

500 Jahre Reinheitsgebot – Bierverkostung

maenner  plakat_kickoff_v03.indd
Der Männerchor des Gesangverein Eintracht möchte sich auf eine musikalische Spurensuche zum Reinheitsgebot begeben und beginnt diesen Ausflug mit einer öffentlichen Bierverkostung am 30. April 2016. Der Biersommelier Markus P. Hoffmann geht mit den Gästen auf eine geschmackliche Reise durch die ganze Welt. In der Gaststätte Hanauer Tor werden die Gäste mit exklusiven Bieren bewirtet und in die Geschichte der Braukunst, der verschiedenen Hopfensorten und die Geheimnisse der Gerstenröstung eingeführt. Der Männerchor bewirtet nicht nur, sondern gibt auch einige Lieder zum Besten, die sich dem Gerstensaft widmen. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr, Karten zum Preis von 9 Euro sind in der Gaststätte sowie per Mail unter info@gv-eintracht-babenhausen.de erhältlich.

Die Bierverkostung ist der Auftakt für einen Projektchor, der interessierte Männer diesen Sommer auf einen musikalischen Ausflug  in die Welt des Bieres mitnimmt. Der Männerchor hat sich für diese Phase ein interessantes und abwechslungsreiches Programm inklusive weiterer Bierverkostungen, Vorträgen und Ausflügen ausgedacht – mehr dazu in Kürze.

Biersommelier Markus P. Hoffmann ist Mitglied im Verband der Bier-Sommeliere und Seminarleiter an der Deutschen Bierakademie. Neben seiner Tätigkeit als Sommelier bietet er Bierkulturreisen an und verfasst Artikel und Buchbeiträge, zuletzt mit dem Sternekoch Heiko Antoniewicz. Sein Wissen ist auch in Fachzeitschriften und Fernsehsendungen gefragt.

Das Festjahr wird unterstützt von:

Schriftzug_Michelsbraeu rot mit Privatbrauerei